Schuhspanner zum Weiten verwenden?

Schuhspanner zum Weiten

Einen Schuhspanner verwendet man in erster Linie zur Erhaltung der Passform von Schuhen und zur Hilfe bei der Austrocknung dieser. Alternativ dazu steht aber häufig die Frage im Raum, ob ein solcher Spanner auch für etwas Anderes verwendet werden kann. In diesem Artikel geht als also um die Frage, ob man Schuhspanner zum Weiten verwenden kann.

Eines vorweg: Ja, es ist grundsätzlich möglich, einen Schuhspanner zum Weiten zu nehmen, jedoch ist nicht jeder dafür geeignet. Außerdem ist besondere Vorsicht geboten, damit Sie den Schuh nicht beschädigen.

Hinweis: Eigentlich nimmt man einen Schuhdehner zum Weiten von Schuhen. Lesen Sie hier auch mehr darüber: Wie kann man Schuhe weiten?

Kann man einen Schuhspanner zum Weiten verwenden?

Haben Sie aber keinen passenden Schuhdehner zur Hand, sondern lediglich einen Schuhspanner, gehen Sie wie folgt vor:

Schuhspanner zum Weiten

Verwenden Sie auch einen Schuhspanner zum Weiten, wenn kein Schuhdehner zur Stelle ist

Es muss ein Schuhspanner sein, der mit einem Schraubgewinde ausgestattet ist, den man also verstellen kann. Diese werden auch als Vollschuhspanner oder Schraubspanner bezeichnet (siehe Bild rechts). Sie haben ein bewegliches Vorder- und Hinterteil und sind mit einer Feder ausgestattet. Somit kann man diesen in jede Richtung ändern. Hier erfahren Sie, wie Sie Schuhspanner richtig verwenden.

Sie benötigen dann noch einen Lederdehnspray*. Sprühen Sie abends Ihren Lederschuh mit dem Spray ein, bis er eingewirkt ist. Legen Sie dann Ihren Schuhspanner ein und Schrauben diesen, bis eine geringe Spannung im Schuh entsteht. Es sollen aber keine Beulen oder ähnliches entstehen. Lassen Sie den Spanner über Nacht im Schuh und lösen diesen erst nach etwa 12 bis 15 Stunden. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, sollte der Schuh nun sitzen.

Lesen Sie hier übrigens mehr zur richtigen Verwendungsdauer Ihrer Schuhspanner: Schuhspanner wie lange im Schuh lassen?

Beachten Sie dass Sie mit dieser Methode nur geringe „Sprünge“ schaffen aber kaum eine ganze Schuhnummer „überspringen“ können.

Sehen Sie sich hier einen Schuhspanner aus Zedernholz an, der erstens die Passform Ihrer Schuhe gut erhält und auch für das Weiten Ihrer Schuhe geeignet ist:

Langer & Messmer Schuhspanner aus Zedernholz ( für...*
  • Leisten mit geteiltem Vorderblatt in Doppelgrössen und perfekter Fersenkappenausformung
  • Zedernholz sorgt für sehr gute Trocknung und Luftzirkulation Damit Sie länger Freude an Ihrem Schuh haben
  • Die Bildung von Gehfalten wird auf ein Minimum reduziert Die Schuhe behalten länger ihre Form

Letzte Aktualisierung: 14.11.2017 um 09:51 Uhr, Bilder von amazon.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.