Lederschuhe pflegen vor dem ersten Tragen

Lederschuhe pflegen vor dem ersten tragen
Lederschuhe pflegen vor dem ersten tragen

Lesen Sie hier, wie Sie Lederschuhe pflegen vor dem ersten tragen.

Wenn Sie sich eine neue Lederjacke kaufen, werden Sie wahrscheinlich vom Verkäufer hören, dass Sie diese vor dem Tragen noch zu imprägnieren haben. Da Schuhe sehr häufig auch online gekauft werden, fehlt diese Information manchmal. In diesem Beitrag möchte ich daher der Frage nachgehen, ob und wie man Lederschuhe vor dem ersten Tragen pflegen sollte.

Was Sie gleich nach dem Kauf machen sollten

Auch, wenn es nirgendwo geschrieben steht, empfiehlt es sich, vor dem ersten Tragen Ihrer Schuhe eine Imprägnierung aufzutragen.

Diese hat nicht nur den Sinn, Wasser und Feuchtigkeit davon abzuhalten, sich in das Innere der Schuhe zu begeben sondern ist auch dafür verantwortlich, dass Schmutz nicht in das Leder einziehen kann. Wird das verhindert, hält das Leder länger und die Schuhe schauen immer sauber aus.

Schuhwachs bei Amazon ansehen*

Bei Glattlederschuhen empfehle ich es, die Imprägnierung mit Schuhwachs* durchzuführen. Dieses wird mit einer Bürste oder einem Tuch aufgetragen und nach mindestens 30 Minuten Wartezeit mit einer Glanzbürste poliert.

Alternativ dazu können Sie natürlich auch einen Imprägnierspray verwenden.

Bei Raulederschuhen müssen Sie sogar einen solchen Spray verwenden, weil diese Lederart (und alle seine Unterarten, wie Veloursleder oder Wildleder) aus feinen Fasern bestehen, die keine Wachse oder Fette vertragen.

Interessantes habe ich auch hier für Sie: Schuhe erst imprägnieren – dann Schuhcreme?

Wie Sie die Imprägnierung auftragen

Tragen Sie das Imprägniermittel immer mit dem Wissen auf, dass hier nicht gilt „viel hilft viel“ sondern eher „oft hilft viel“. Was bedeutet das?

Nun, wenn Sie einen Spray* verwenden, tragen Sie diesen beispielsweise in drei sehr feinen Schichten auf und warten Sie dazwischen etwa 15 Minuten. Es lohnt sich. Sie haben einen besseren Feuchteschutz, als wenn Sie einmal eine satte Schichte auftragen.

Das gleiche gilt für Schuhwachs: Lieber zwei dünne Lagen, anstelle einer dicken Lage!

Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass Sie – abgesehen vom Auftragen vor dem ersten Tragen – eine Imprägnierung regelmäßig und je nach Witterung wiederholen sollten.

Lesen Sie auch hier nach: Schuhe imprägnieren – wie lange trocknen?

Lederschuhe pflegen vor dem ersten Tragen – Fazit

Das Lederschuhe pflegen vor dem ersten Tragen beschränkt sich in erster Linie auf die Imprägnierung. Putzen und Reinigen ist erst dann wichtig, wenn die Schuhe schon ein paar Mal getragen wurden bzw. schmutzig geworden sind.

Zum Abschluss habe ich noch einen aus meiner Sicht guten Imprägnierspray von Amazon für Sie abgebildet. Sehen Sie sich diesen auch einmal im Detail an:

42%

Letzte Aktualisierung: 5.11.2018 um 22:42 Uhr, Bilder von amazon.de