Skip to main content

Tapir Schuhpflege: Natürliche und ökologische Schuhpflegeartikel

Tapir

Hier habe ich das wichtigste über die Tapir Schuhpflege zusammen gefasst.

Eine weitere bekannte Marke, mit deren Produkten ich schon den einen oder anderen Schuhpflegemitteltest durchgeführt habe, ist Tapir. In den 1980er Jahren gegründet, beschäftigt sich das Unternehmen seit jeher mit der Produktion von ökologischen und nachhaltigen Schuhpflegeartikeln.

Auf der Webseite von Tapir können sie auch folgendes nachlesen:

„Die ersten Rezepturen beschaffte sich der Firmengründer aus den Archiven der Universitätsbibliotheken. Als passionierter Liebhaber alter Volvos musste eine Pflegemittelserie für alte Autoledersitze gefunden werden. Die Idee dabei war, nur ausgewählte natürliche Rohstoffe zu verwenden. Dieser Grundidee sind alle Tapir Produkte bis heute treu geblieben. So werden in der kleinen Manufaktur, die immer noch in der Dorfmitte von Dassel-Amelsen, jetzt aber in eigenem Firmengebäude, residiert, ausschließlich nachwachsende Rohstoffe verarbeitet. Natürliche Öle, edle Wachse, Lösemittel aus Orangen und seltene Baumharze bilden neben Erd- und Mineralfarbpigmenten die Grundlage aller Tapir Produkte. Auf petrochemische Rohstoffe wird ebenso verzichtet wie auf  Anilinfarben oder chemische Lösemittel. Eine Volldeklaration aller Inhaltsstoffe ist für alle Tapir Pflegemittel außerdem selbstverständlich.“

Tapir Schuhpflege im Test

Die folgenden Produkte von Tapir habe ich mir besorgt und auch ausprobiert. Lesen Sie gerne nach:

Tapir Lederfett Test: Lesen Sie, wie es mir ergangen ist

Tapir Lederfett Test

Das Lederfett gehört wohl zu den bekanntesten Schuhpflegemitteln, die es gibt. Die Einsatzbereiche sind vielfältig. Ich persönlich nutze es dort, wo die Belastung sehr hoch ist – bei Arbeits- oder Wanderschuhen beispielsweise. Heute habe ich das Tapir Lederfett getestet und […]